19 Themen abgearbeitet - WN 18.09.2010 (Mitarbeiterschulung in Zweischlingen)

Veröffentlicht in 2010

Westfälische Nachrichten 18.09.2010

Bahnhof Wolbeck: Schulung für Ehrenamtliche

Insgesamt 23 ehrenamtliche Mitarbeiter des Jugendzentrums Wolbeck nahmen in Bielefeld-Quelle an einer umfangreichen Schulung teil. Insgesamt mehr als 19 "wolbeck-spezifische" Themenbereiche wurden festgelegt, über die gemeinsam diskutiert werden sollte. Es ging um Renovierungsvorschläge für den Eingangsbereich, die Nutzung des Gruppenraumes, ein Graffiti-Projekt zusammen mit dem VSE, um die aktualisierung des pädagogischen Konzeptes des Jugendeinrichtung, um eine Schulung des Security-teams der Jugendeinrichtung durch Fachleute der Polizei Münster bis hin zu einem Musical-Projekt in den Herbstferien.

Ein Besuch des Jugendzentrums "Kamp" in Bielefeld stand auch auf dem Programm. Es handelt sich um das älteste Jugendzentrum in Deutschland, das im Jahr 1923 seinen Betrieb aufgenommen hat und heute über einen Kinder- und Jugendbereich, Proberäume für Bands sowie einen großen Veranstaltungssaal für Konzerte und Jugendpartys verfügt.