Der „Bahnhof“ sorgte für Abkühlung - WN 13.07.2010 (Sommerfest)

Veröffentlicht in 2010

Westfälische Nachrichten 13.07.2010

 

Sommerfest des Jugendzentrums

-lsh- Münster-Wolbeck. Mit frischen und leckeren Fruchtcocktails und kalten Getränken lockte das Jugendzentrum „Bahnhof Wolbeck“ am Sonntagnachmittag viele Besucher an, die bei dem heißen Wetter eine Abkühlung vertragen konnten.

Doch der Bahnhof hatte noch mehr zu bieten: Zum zweiten Mal in der Geschichte der Einrichtung fand das Sommerfest statt, bei dem viele Aktionen wie Dosenwerfen, Kickerturnier und Kinderschminken angeboten wurden. Auch Kaffee und Kuchen gab es. Ein besonderes Highlight war die Tombola, die gegen Ende des Tages stattfand. „Wir haben uns schon seit Wochen vorbereitet und zusammen mit der Mädchengruppe alle Geschäfte abgeklappert. Viele haben etwas für unsere Tombola gegeben“, so Veranstalterin Anika Wilmsen. Und diese Mühe wurde belohnt: Markenhandtaschen, Blumen und Geschenkkörbe wurden gespendet und waren heiß begehrte Gewinne.

Von jung bis alt war alles vertreten, und jeder genoss den schönen Tag. Passend zum Kickerturnier wurde auch das Finale der Fußball-WM (Niederlande – Spanien) übertragen. Schon im vergangenen Jahr erzielte der Bahnhof Wolbeck große Erfolge und das Fest wurde gut angenommen. Deshalb werden die Einnahmen vom Kuchen- und Würstchenverkauf, sowie die der Tombola für die folgenden Sommerfeste verwendet.